Das ist Mindgap

Bei Mindgap dreht sich alles um Kreativität. Genauer gesagt um eine Frage: Wer ist kreativer – Männer oder Frauen?

Da diese Frage nicht einfach zu beantworten ist, machen wir uns auf die Suche: Wir sprechen mit Experten, erheben eigene Daten, analysieren bekannte Personen der Vergangenheit und Gegenwart. Wir schreiben, filmen, reden. Wir testen und vergleichen unsere Kreativität.

Das Ziel: ein buntes Angebot, mit dem jeder seine oder ihre eigene Antwort auf die Frage nach der Kreativität finden kann.


Mindgap ist ein Projekt von Journalismus-Studierenden der Hochschule Darmstadt. In der Redaktion wird der Blog gebaut, gefüllt und betreut.

Twitter
Instagram